jamu:MAGIC Rohkosttörtchen

Zutaten:

  • Boden:
  • 80 g Mandeln, 40 g Walnüsse
  • 2-3 EL Hafermehl (od. gem. Haferflocken)
  • 2-3 EL Honig
  • Creme:
  • 3 ML jamu:MAGIC
  • 120 g Cashewnüsse (eingeweicht)
  • 50 ml Pflanzenmilch
  • 2 Tassen Apfelmus
  • 2 EL fein gem. Flohsamenschalen
  • 1/2 TL Vanilleextrakt (optional)
  • 1-2 EL dattel:ZUCKER

So wird's gemacht:

  • Alle Zutaten für den Boden zu einem Teig kneten.
  • In ca. 6-8 Muffinförmchen geben und gleichmäßig hochdrücken sodass kleine Tortenförmchen entstehen.
  • Nussförmchen in das Tiefkühlfach stellen.
  • Zwischenzeitlich alle Zutaten für die Creme zu einer homogenen Masse mixen und in einen Spritzbeutel füllen.
  • Nusstörtchen aus dem Tiefkühlfach nehmen und mit der Creme befüllen.
  • Anschließend nochmals für 1/2 bis 1 Std. in das Tiefkühlfach geben.

Produkte zum Rezept

Curcumin-Ashwagandha Komplex Zellschutz & Regeneration jamu:MAGIC

jamu:MAGIC ist ein ayurvedischer Curcumin-Nährstoff-Komplex mit höchst bioverfügbarem Cavacurmin®, Zudem angereichert mit Chaga- & Ashwagandha-Extrakt,...

43,90 

(365.83 € / 1 kg)

Dattelzucker Bio & Fairtrade 500 g

Dieser wunderbar süße und aromatische Dattelzucker schmeckt köstlich zu diversen Süßspeisen und Müslivariationen. Er ist...

12,90 

(25.80 € / 1 kg)

Alle in den Einkaufskorb hinzufügen

Like this Rezept?

Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Linkdin
Share on Pinterest