Glutenfreies bio:BUCHWEIZEN Naan-Brot

Zutaten:

  • 290 g bio:BUCHWEIZEN
  • 15 g frische Hefe
  • 200 ml warmes Wasser
  • 50 g Sojajoghurt
  • 1 EL bio:SONNENBLUMENÖL
  • 1 TL Salz

So wird's gemacht:

  • Buchweizen fein mahlen.
  • Hefe in warmen Wasser auflösen.
  • Alle anderen Zutaten mit der gelösten Hefe in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren.
  • Mit etwas Mehl kneten bis der Teig schön weich ist.
  • Teig in 8 gleichgroße Teile teilen, zu Kugeln formen und ausrollen, dann zugedeckt an einem warmen Ort 20 Minuten rasten lassen.
  • In einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen und die Teigfladen auf jeder Seite 3-4 Minuten backen.

Produkte zum Rezept

bioSONNENBLUMENÖL 250 ml

Dieses wertvolle Bio Sonnenblumenöl besteht vor allem aus einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Die wichtigsten von...

bio:BUCHWEIZEN-500 g (geschält)

Im Rahmen der glutenfreien Ernährung ist Buchweizen besonders beliebt. Buchweizen gilt als hervorragende pflanzliche Proteinquelle...

5,90 

(11.80 € / 1 kg)

Alle in den Einkaufskorb hinzufügen

Like this Rezept?

Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Linkdin
Share on Pinterest